Behandlung

Raucherhusten Behandlung

Raucherhusten: Behandlung

Welche Behandlung hilft bei Raucherhusten?

Bei der Therapie des Raucherhustens kommen neben der Rauchentwöhnung je nach Schweregrad weitere Maßnahmen zur Anwendung. Raucher, die chronisch husten, sollten unbedingt ihren Hausarzt aufsuchen ... weiterlesen

COPD - mehr als nur Raucherhusten (Video)

Oftmals als "logische Konsequenz" des Dauerrauchens belächelt, hat sich die chronisch obstruktive Lungenerkrankung - kurz COPD - mittlerweile zur vierthäufigsten Todesursache in Deutschland entwickelt - Tendenz steigend. Für die Behandlung der Betroffenen wurden deshalb dringend notwendige Therapie-Leitlinien entwickelt ... weiterlesen

3. ymposium Lunge 2009 - COPD und Lungenemphysem

Von der Prophylaxe bis zur operativen Behandlung COPD und Lungenemphysem ... weiterlesen

Atemphysiotherapie

Atemphysiotherapie

Was bringt eine Atemphysiotherapie bei Raucherhusten?

In der Atemphysiotherapie geht es darum, krankheitsbedingte Atmungsstörungen zu reduzieren und den Patienten ein leichteres Atmen zu ermöglichen. Die Methoden reichen von der Atemgymnastik bis hin zum Training mit PEP-Atemgeräten ... weiterlesen

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterlesen …